Wettbewerbsvorteile entstehen, wo das Management nicht auf Insellösungen setzt,
sondern die Synergien eines ganzheitlichen Systems nutzt.

Beim Integrierten Managementsystem verfolgen wir einen prozessorientierten
Ansatz und beziehen Managementsysteme für Qualität, Umwelt, Sicherheit,
Arbeitsschutz, Ökologie u.v.m. mit ein.
Denn ein Integriertes Managementsystem ist ungleich effektiver als die Summe
einzelner, nebeneinander funktionierender Systeme.

 

Vorteile eines Integrierten Managementsystems:

  • Transparente Prozesse eröffnen Verbesserungspotenzial
  • Integration hilft, Doppelarbeit zu vermeiden und Synergien zu nutzen
  • Offene Managementsysteme sind erweiterbar und flexibel
  • Unternehmensprozesse werden unter verschiedenen Blickwinkeln
    betrachtet und optimiert
  • Der Verwaltungsaufwand für das Managementsystem wird reduziert


zurück

 

 

dbskreislauf